Kleine Rabauken

Gestern Abend habe ich unserem Menschenmann die Fotografiermaschine in die Hand gedrückt.Die Kleinen waren sooo fit und munter,das wollte ich als Video fest gehalten haben…Die erste Etappe ist geschafft, Ihre Äuglein sind offen und die 1 Kilomarke ist erreicht.Sie krabbeln durch die Kiste und versuchen zu laufen.Um die kleinen Ausbrecher zu stoppen wurde die Wurfkiste erhöht.Die laufen noch früh genug hinter mir her.Morgen gibts zum ersten Mal was Handfestes, lecker Tartar.Und somit langsam an feste Nahrung gewöhnt.Und nun schaut mal,wie die sich gemacht haben.

Schüssi Eure Tracy

Advertisements

Heiß und rockig

Am Samstag war endlich nach gaaaanz langer Zeit Tante Diva zu Besuch.Die Arme war schon total Überhitz als Sie mit Ihren Menschen an kamen.Die Zugfahrt total Stapaziös, weil nichts lief wie es sollte.Und das erste was Diva mit Beschlag belegte war Kiss`s Badepool.

telefon 002

telefon 001

 

Na,ja etwas klein geraten dieses Teil aber zum “ Wasser“stehen reichte es.Nach dem Unsere Menschen und Vierbeiner sich erfrischt fühlten stand ein kleiner Spaziergang an.Dieser führte uns auf ziemlich direktem Wege zum Fuchsbau, ein schön gelegenes Ausflugslokal mitten im Hardter Wald..

telefon 008telefon 009

 

 

 

 

 

Hier wurde eine Weile geplaudert und das eine oder andere Bierchen gekillt.Es war nett und an diesem Abend gab es sogar noch Life Musik.

telefon 010

 

Wir Vierbeiner waren brav und artig und fanden das lustig. Beim Klatschen der Gäste war Donna so begeistert, das Sie lautstark durch bellen applaudierte.

Tante Diva ging alles am Popöchen vorbei.Sie genoss die Sonnenstrahlen.

telefon 013

Wir wären zwar gerne noch etwas geblieben, doch wir Vierbeiner waren lange genug lieb und haben brav gewartet.Donna und Kiss wollten noch spielen und toben..So machten wir uns auf den Rückweg.

telefon 005

telefon 004

telefon 006

Wieder daheim gabs Happa,Happa für Mensch und Tier.Kiss mußte natürlich wieder aus der Reihe tanzen und den Tisch genau unter die Lupe nehmen.Es könnten ja noch Krümelchen übrig sein.Tante Anja schaute noch nach den Zwergen und konnte sich nicht los reissen.Die Menschenmänner quatschten über vieles und jedes und der Abend neigte sich langsam dem Ende entgegen.Doch nicht mit dem Zug, das Taxi nach Dormagen stand bereit.Als unsere Menschenfrau wieder daheim war , gönnte Sie sich auch ein Bierchen und blieb die halbe Nacht mit Menschenmann draussen. Auch wir Vierbeiner haben die laue Sommernacht genossen…Ich habe mich zu meinen Baby`s begeben und dem Neuen Tag enspannt entgegen “ Geschlafen“….Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.Eure Tracy.

Ps.Tante Diva war auch fleißig , die Bildchen von den Baby`s u. Kiss ungeheurlichem Benehmen findet Ihr im Blog von Tante Diva.Bis dahin Sppitzmaulbussi vom Tracytier

30qm Freiluftgehege warten auf die neuen Bewohner

Der Urlaub unserer Menschen ist zu Ende.Viel gebaut, repariert und erneuert haben Sie,nach Deeeem mächtigen Pfingsunwetter….

waldseslust 019

.Und nur damit wir nicht ausbrechen und Blödsinn machen können.Darum wurde tagelang gesägt, gehämmert und immer wieder neues Material heran geholt…

telefon 016

telefon 018

telefon 019Auch hier wurde eine Barriere errichtet, jetzt kann Alf die Ratze Rübe nicht mehr mit Schocko Zanken!! Alf hat sich das ganze Auge aufgeratscht, war beim Doc und mußte tagelang als Blindfisch durch die Gegend laufen. Dank der Augensalbe die tägtlich mehrmals aufgetragen werden mußte, ist Gott sei Dank nichts schlimmerse passiert.Doch das hätte im wahrsten Sinne ins    “ Auge gehen können“..

 

Ich habe davon nicht sooo viel mitbekommen, Ich habe dafür zu sorgen das es meinen Kindern gut geht….Und das gelingt mir gut.Vor drei Tagen sahen die Zwerge so aus…

telefon 014

telefon 015Heute hat Menschenmann neue Fotos gemacht und er sieht keinen Unterschied..Na, ja ich auch nicht,aber ich merke ständig das die immer MEHR wollen…

telefon 022Wird Zeit, das die Racker endlich ihre Äuglein öffnen und sich sicher auf den kleinen Beinchen halten können…Blinzeln und Köpfchen heben , durch die Kiste robben klappt ja schon ganz gut…Aber es fehlen noch ein Paar Tage, dann gibt`s Lecker Tartar und die erste Zusatzmahlzeit von Menschenfrau wartet bereits darauf serviert zu werden…Unser Duseltier ist ungeduldig und würde die Zeit am liebsten Vordrehen…Und wenns dann soweit ist, wieder zurück drehen….So ich geh Baby`s füttern und dann schlafen!!! Morgen kommt Tante Diva und darauf freuen wir uns alle gaaaanz doll.Unsere Menschen geniessen den lauen Sommerabend mit ne`m eiskalten Hugo , bzw. einem kühlen Blonden…Ich sag Tschüß bis die Tage. Eure Tracy

 

Na Dann SUCH mal.

Gestern Abend war bei dem Sch….Wetter war Chillen angesagt.Menschenfrau von Langeweile geplagt, vertrieb sich die Zeit mit Telefonieren..Hat lange mit Brendas Menschenfrau gequatscht.Und Brenda redete mit und brachte uns mit Ihrem Quietschetier zum Lachen.Kiss hörte durch den Lautsprecher mit.Dabei sind diese Fotos entstanden.
telefon 001Doch nichts desto Trotz wir wollten raus.Auch ich meldete mich ,brauchte auch mal etwas Frische Luft und ein wenig Bewegung.Also lief ich mit meinen Kumpeln und spielte ein wenig.Menschenfrau schaute nach den Zwergen ..Ab auf die Waage und Wurfkiste richten, Raumtemperatur überprüfen alles Okay.Babys trocken und satt .Menschenmann griff zum Fotoapperat ..Das mußte festgehalten werden die liegen grad soooo schön.

plattes zelt 001

plattes zelt 002Dann begann das Fussballspiel und unser Duseltier schaute im Netz nach dies und jenem..Das Ich ,das Tracytierchen sich wieder raus geschlichen hat blieb erst mal unbemerckt.Erst als ich aufs Sofa gesprungen bin viel auf, das ich nicht bei den Zwergen war…Unser Duseltier öffnete die Türe zum Welpenzimmer .Dann der Schock ,, Duseltier war leichenblass …Da fiel gerade das Vierte Tor…Schatz zwei Baby`s sind weg..Geh mal draussen Suchen!!! Menschenmann , nichts verstehend und Duseltier mit Taschenlampe bewaffnet Komm hilf suchen , Zwei Babys sind weg!! Menschenmanns Gehirn funktionierte noch und meinte , Schatz die Türe war zu!!! Die sind bestimmt nicht aus der Kiste raus spaziert und hinter Mama her!!! Unser Duseltier rupfte in totaler Panik die Wurfkiste auseinander und siehe da die beiden Kleinen sind unter die Decken gekrochen und meckerten lautstark als Sie aus Ihrem Versteck hervor geholt wurden..Die Panik legte sich und ging in schallendes Gelächter über..Wie sagt man , Ende gut, Alles gut.Bis bald Tracy.

Ps. Kayleigh mailte uns noch Fotos aus Ihrem Urlaub..Schaut mal wie Hübsch die kleine geworden ist…

P1010900Hier mit Ihrer Freundin Nita ..

P1010909Und nun Ab in die Fluten…Ist die genau so Wasser süchtig wie unsere Kiss?

Und nun viel Spaß beim lesen.Eure Tracy

Zum 10 Jährigen der Magic Memories

Während unsere Menschenfrau die letzten Tage ausschließlich mit mir und der bevorstehenden Geburt beschäftigt war, hat unser Menschenmann seine Zeit damit verbracht in den einigen“ WENIGEN “ Ordnern nach Bildern zu suchen.Und obwohl er jetzt Viereckige Augen hat ist es Ihm gelungen ein Video zusammen zu stellen….Es ist nicht Chronologisch geordnet sondern einfach nur BUNT GEMISCHT. Und dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken das uns so zahlreich Bilder gemailt wurden…Und wir diese auch veröffentlichen dürfen. .. Und nun viel Spaß beim betrachten…

So seid nicht böse ,das wars für heute.Meine Babby`s möchten Essen und ich darf meine Mutterpflichten nicht vernachlässigen.Bis bald eure Tracy

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe Babys

Nun ist es vollbracht!!! Nach einer langen Nacht und pünktlich zum Zwingerjubiläum , hab ich endlich meine Babys..Genau 6 Stück. 4 Ratze- Rüben, ( 3 sabel, 1 trico.) und 2 tracytierchen in trico.Ich bin wohlauf und meine Zwerge auch. Mehr davon im laufe der nächsten Tage..Ich bin platt und meine Menschenfrau nicht weniger.Aber dennoch hier sind die ersten Fotos..

plattes zelt 001 plattes zelt 002 plattes zelt 003

Liebe Grüße von der Stolzen mama Tracy