Wald, Fluß und Karneval

Am vorletzten Sonntag habe ich meine Freundin Kiss entführt.Mit unseren Menschen und Yonka als Begleitschutz haben wir auf die andere Seite des Waldes durch streift.Das erste Abenteuer,  die Hauptstraße zu überqueren.War viel los, aber Kiss blieb ruhig und gelassen.Dann hies es Leinen los und Freilauf….Supi rennen, toben, spielen und entdecken.

brille 002brille 006

Und je tiefer wir in den Wald hinein kamen ,wurden alle Hunde ganz wuschig..Erst dachte ich, das läge an den schreienden Kindern die mit Ihren Eltern den Waldweg verlassen hatten und sich im Unterholz zu schaffen machten.Unmittelbar danach kreutze ein Reh vor unsere Nase auf…Es drehte hektisch ein paar Runden und hechtet wieder an uns vorbei…Leider war Menschenmann mit der Fotomaschine zu langsam.Nur ne`n paar Meter weiter galoppierten große Hunde an uns vorbei…Ebenfalls aus dem Unterholz ,fern ab von den gekennzeichneten Reitwegen..Ein weit voraus laufender Border durfte da natürlich auch nicht fehlen..

brille 011brille 007

brille 014Der Rest des Heimweges war entspannt den die Wege waren leer, weit und breit kein Mensch o. Tier zu sehen.Ansonsten spielen die Leute hier bekloppt. Die machen laute Musik und ziehen sich gaaaanz komisch an. Schaut mal.

Foto0715Um dem Trubel zu entfliehen fuhren wir an die Niers…Wir hofften das alle Menschen in der Stadt beim Karnevalsumzug wären,,,die Musik davon war selbst Da nicht zu überhören…Und auch die Nierseraner feierten lustg mit…

brille 019Wir wünschten viel Spaß und wanderten weiter..Ne´ganze Weile waren wir allein auf weiter Flur…

brille 016

brille 018

brille 021Und wie soll`s anders sein, den einen oder anderen Kumpel trafen wir dann doch noch..Ein Labbi machte seine Sonntäglichen Schwimmübungen..

brille 022Dann kam ein kleiner Jäcki, wild springend auf uns zu.Er war aber lieb…Nur wenige Meter weiter zwei freilaufende Hundekumpel…Labbi u. Belg. Schäferhund….Wie sollte es auch  anders sein ,das Elend nahm seinen Lauf..Eine wilde Jägerei war im Gange ,Schäferhund jagd Jäcki und Jäcki jagt die kleine Kiss,sie rettete sich durch einen beherzten Sprung in die kalte Niers…Und ehè die Menschen es begriffen hatten,Oh nein  was  nun, rette Kiss sich mit Ihren eigenen Pfoten ans Ufer..Stolze Leistung den die Böschung ist doch recht steil u. hoch..Kiss, nass bis auf die Haut schaute ziemlich blöd aus der Wäsche…

Foto0720Na wenigsten das Schwimmen hat klein Kiss gelernt und Ihr Seepferdchen bestanden…Damit war der Spaziergang beendet,sind nur noch zügig zum Auto…Kiss wurde in eine dicke Decke gewickelt und hat das kalte Bad heil überstanden…Für uns Magic`s war das genug KARNEVAL!!!

foto3381

foto1561

Diva hat es mächtig krachen lassen…Na die wohnen ja auch nahe bei Kölle..Und wie es sich für eine Diva gehört , zwei Tage im gleichen Outfit !! Das geht gar nicht..

wpid-pencil_sketch_1374505870404

wp_002696

Donna tat es Diva gleich, aber um Ihre WAHRE SCHÖNHEIT nicht zu verstecken gab Sie sich mit einer simplen Kopfbedeckung zufrieden…Die Badekappe hätte Kiss am Sonntag bestimmt auch gerne im Gepäck gehabt…So nun feiert noch schön und gönnt Euch ein leckers HUNDEBIER…Gibt´s in Divas Lieblingsfutterladen…

Von Krimson gab es ein aktuelles Foto …Er wurde von seinen Menschen auf COULD getauft..ER macht sich gut und Hund und Mensch sind glücklich und zufrieden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERANun Liebe Blogkumpel das wars für heute.Wir Magic`s trinken jetzt ein Schnäpschen und warten gespannt auf Morgen…Feiert alle noch schön und habt noch viel Spaß. Liebe Grüße Euer Tracytier

Advertisements

4 Gedanken zu “Wald, Fluß und Karneval

  1. Das war ja ein grosser isländischer Hund der da bei euch im Wald war . Meine Menschenfrau liebt diese Hunderasse! Hab im Radio gehört das bei euch heute ein Zug geht ! Hätte ich nicht gedacht , das bei Euch auch Karneval ist! 🙂
    Liebe Grüsse Diva
    Die Niers scheint aber irgendwie ein Taufbecken zu sein. Fallen da nicht öfters Hunde rein?
    Liebe Grüsse Diva

    • Hallo Tante Diva, klar ist bei uns auch Karneval.Bei uns im Dorf zieht sogar ein Kinderkarnevalszug..Aber nun ist es vorbei und die letzten beiden Tage waren ruhiger.Und die blöde Niers ist das Taufbecken der Magic`s.Halina ist da auch Getauft worden , Sie fand das sooo klasse das Sie gleich nochmal rein gehüpft ist…Tante Diva, ich wußte das das ein Islandpony war.Ich wollte Kiss aber nicht beunruhigen und habe zu Ihr gesagt, h keine Angst Kleine Maus, es ist nur ein gaaanz großer Hund… Kiss ist eine richtig coole Socke…Seid lieb gegrüßt und Spitzmaulbussi von dem Tracytier.

  2. Hi hier ist die Brenda,bei euch steppt ja der Bär!!Aber Kiss,du bist doch kein Eisbär.der bei den Temperaturen sein Seepferdchen macht!Man,das macht man doch im Sommer!!!
    In unserem Wald latscht auch öfter mal ein großer Pflanzenfresser mit einem kleinen Fleischfresser auf dem Buckel rum,dieses Gespann heißt Gabano u.Sylvie.Ich darf noch nicht dabei sein,weil ich den Großen noch nicht respektiere u.es könnte passieren,daß dieses Gespann dann auch unfreiwillig baden geht.Aber dafür werde ich fürstlich kutschiert.

    • Hi Brenda, Na die Grassfresserfraktion war ja nicht schuld an dem unfreiwilligem Bad.Das war der blöde Belg.Schäfi schuld.Der kleine Jacky war total lieb…Aber auch bei den Hunden war DREI wohl EINER zuviel..Und anstatt gefressen zu werden blieb nur der Sprung ins Wasser.Und das Islandpony war wohl auch aufgeschreckt von den schreienden Kindern und dem planlos umher laufendem Reh…Aber es ist ja alles gut gegangen und klein Kiss hat es OHNE Schaden überstanden…Aber Deinen Höllenfön hat meine Menschenfrau nicht zum trocknen gebraucht..Sie hatte die Befürchtung Kiss damit an die Wand zu klatschen…Ist ein echtes Powerteil.Dafür nochmals ganz lieben Dank.Knuddel an alle Eure Tracy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s