Endlich wieder bei Tante Diva

Wie gestern versprochen, unsere Erlebnisse vom vergangenen Weekend.Nach viel zu langer Zeit haben wir unsere Breitmaulschwester Diva besucht.Die Begrüßung war wie immer herzlich.Und für unsere Kiss sehr lehrreich.Obwohl Diva anfangs etwas grummelig war ( eigentlich wie immer)….Die hat gemeckert weil wir sooo lange nicht da waren…

brille 018brille 014brille 001Kiss nahm alles genau unter die Lupe und Divas`s Popöchen wurde genau inspiziert..

brille 011Und auch alles andere wurde genau betrachtet und man spielte ein wenig “ Nachlaufen“

brille 008Und Tante Diva und Donna haben gaaaanz viel Spielzeug..Erst traute ich mich nicht da etwas weg zu nehmen,doch dann war ich mutig und hab ne`n Ball ergattert…

brille 039Nach dem wir eine Weile geplaudert haben machten wir uns dann auf die Socken…Wir fuhren mit dem Bus und neugierig wartete Kiss darauf was das wohl sein würde

brille 020

brille 021Kiss fand daran gar nichts schlimm, zumal danach nur noch Siel, Spaß und gute Laune auf dem Plan stand…

brille 024brille 027brille 023Auf unserem Rundgang erzählte Tante Diva uns das auf der anderen Seite des Rheins Monheim liegt…Da wohnt jetzt unser King Leon und Kiss wäre am liebsten hin gelaufen um Ihr Brüderchen zu besuchen…Wir haben Sie auf`s nächstemal vertröstet..

Die kleine Kiss lies keine Pfütze aus , gerade soo als wolle Sie an dem Tag auch noch schwimmen lernen.Na ja , wir anderen mögen kein Wasser und sind saubere Schweinchen!! Aber eine Wasserratte muß es ja wohl auch bei den Magics geben…Schön schmutzig, herrlich müde wieder bei Diva angekommen gabs Kaffee und Kekse..Kiss mußte auf Anjas Schoß , Sie wollte auch mit Kaffee trinken..

brille 035Doch selbst der stärkste Espresso hätte die Müdigkeit nicht vertreiben können…Wir alle schliefen den Schlaf der Gerechten….

brille 034Und dann entdeckte unser Menschenmann noch einen “ DONNAPICASSO“

brille 033Von Frau Blindschleiche eigenhändig gemalt…Sooo ich hab FERTIG!!!Lieben Dank an Anja, David und die acht anderen wuseligen Beine…Den Wettergott darf ich auch nicht vergessen…Bis bald Eure Tracy.

wer noch mehr von diesem Tage sehen will

http://elfediva.wordpress.com/

 

Ps. Wir waren eben noch im Wald aber das ist eine ganz andere Geschichte…

Advertisements

Zweiter Burzeltag

Heute feiern unsere “ H`s“ Ihren zweiten Burzeltag…Dazu gratulieren wir ganz herzlich und wünschen Ihnen viel Gesundheit ,  Spaß mit Ihren Menschen und nur glückliche Stunden.Also lasst Euch auch in den nächsten Jahren wieder reich beschenken…Wir bedanken uns für die Fotos von Haeven ( Kimba) u. von Hope ( Brenda).Kimba freut sich über den Riesenknochen obwohl Sie etwas ratlos dreinschaut.

kimba

kimba2 (3)Werden die Knochen jetzt mit jedem Burzeltag größer? Aber nach dem der Anfang erst mal gemacht ist , wird schon werden …Wenn nicht holt Kimba sich Hilfe ……kimba3 (1)Ob die beiden es geschafft haben den Knochen zu verspeisen??.Bei Brenda sah das Burzelgeschenk etwas anders aus!!!!Schaut mal.

IMG_0647Und Brenda zögert nicht eine Sekunde und läßt es sich schmecken.

IMG_0651Na Brenda dann freu Dich mal auf Deinen Zehnten Geburstag,,,Jedes Jahr Ne`Wurst mehr. Ist doch genial.Aber auch an Hackett ( Murphy), Hackwind ( Harvey)., Harvey und Hobbit ( Robin) ganz liebe Grüße…Wir hoffen das es allen gesundheitlich gut geht..Den einige stehen leider auf der Verlust Liste…Wäre schön von den mittlerweile nicht mehr so kleinen etwas zu hören.. Auch an unser Halinchen schicken wir Grüße zur Regenbogenbrücke und hoffen das Sie Ihren Zweiten Burzeltag mit unserem Sam da oben feiert..So das wars für Heute . Über unser Weekend bei Tante Diva berichte ich morgen…Bis dahin schlaft schön und angenehme Träume Eure Tracy..

P.s.

Hier ist noch ein Bild von einem Geburtstagkind eingetroffen

unser Hawkwind Harvey

HarveyJa, war ein schöner Geburtstag für Harvey, er hat am Rhein mal wieder etwas zu essen gefunden und seine Freundin hat sich auf dem frisch gedüngten Feld an der Rheinfähre für ihn mit Hundeparfüm frisch gemacht !  Ganz toll ! Die Rückfahrt im Auto mit offenen Scheiben ! Und anschließend 2 x duschen !!!!
Ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald
Bea

Ist schon Frühling?

Samstag war sooo bomben Wetter das wir stundenlang draußen rum getobt haben. Unsere Menschenfrau hat sogar Ihre Wäsche draußen aufgehangen.Die Baby`s waren der Meinung das gehört da nicht hin und begannen sogleich mit dem wieder abnehmen.Dann meinten Sie, bei solch tollem Wetter müßte man den Grill anschmeißen..
zaun 015Die wollten schon die Nachbarn rüberholen..

zaun 017Und ich sollte die Getränke besorgen.

zaun 007Aber Menschenmann kam und kam nicht mit der Holzkohle und dem Fleisch. Pustekuchen, fiel aus wegeb ist nicht…Boah heute Abend wieder doch nur Hundefutter.Okay, dann eben nicht!! Wir haben noch andere Spielsachen…Der Regenschirm ist leider schon gehimmelt….

zaun 020

zaun 036

zaun 066

zaun 042zaun 041zaun 027Die ganze Aktion wurde natürlich auch per Video dokumentiert.

Und jetzt noch ein Foto von Papas Yonka….Kann die nicht doof gucken???

zaun 028Ein schöner Samstag ging zu Ende, die Freggels schliefen wie die Engelchen….Zu der Zeit ahnte bei uns weder Mensch noch Tier das daß der letzte gemeinsame Tag gewesen sein sollte.Sonntagnachmittag ist der kleine Dicke King ausgezogen. Er hat seine neuen Menschen in Monheim gefunden.( Ich glaub ins Forsthaus Falkenau).

abschied 002

Und heute hatte auch Krimson die kleine Schnautze voll.Er tat es seinem Brüderchen gleich un d hat sich heute auf die Reise gemacht.. Ist einfach in ein fremdes Auto gestiegen und ist heil in Menden angekommen.

brille 001Kiss ist kein bisschen traurig, Sie sieht die Welt durch die rosa rote Brille.Sie weint den beiden kein Tränchen nach.Muß die kleine auch nicht.Sie ist jetzt Hahn im Korb..Und außerdem hat Sie doch MICH, Ihr Tracytier…Aber nicht nur wir hier sind vor die Linse gekommen…Brenda und auch Joy hatten das gleiche Los. Schaut mal.

DSC_0042

WP_000663Ein Abschiedsvideo bleibt Euch diesmal erspart denn unser Duseltier war zu Dumm ZUM ZUM. Seid alle lieb gerüßt…Eure Tracy

Besuch beim Doc.

Am Montag morgen in aller Frühe wurde die Zwerge ins Auto gepackt ….Zu meiner Freude durfte ICH auch mit.

zaun 001

zaun 002Ich mußte doch mit, wollte unbedingt Pfötchen halten…Die zweite Impfung stand an und einige andere Sachen sollten auch noch gemacht werden…
Das ich davon auch betroffen war ahnte ich noch nicht..Zuvor besuchten wir mein altes Zuhause….Wir tobten eine Weile ganz ausgelassen über die Wiese und die Freggels bekamen wieder neue Eindrücke.

zaun 006

zaun 010zaun 004Für die Zwerge wars eine ganz andere  Colliewelt…

Die Zeit verging viel zu schnell und wir setzten unsere Fahrt fort zum Doc.

zaun 020Und dann , ich konnte es nicht glauben ich mußte auch zum Doc.Warum? Bin doch gar nicht krank, im Gegenteil ich bin Putz munter!!! Na jeden falls in dem Moment noch.Dann wurde ich gepiekst, der Doc nahm einfach etwas von meinem Blut, wozu braucht der das? Will der Blutwurst machen?Nein, das war für den MDR1 Test..Dann kam er schon wieder mit einer Spritze, meine Impfung wurde aufgefrischt…Dann gabs noch eine Spritze in meinen hübschen Colliepo..Dann durfte ich runter..Für`s erste war ich erlöst..Dann wurde ich gaaaaanz furchtbar müde und schlief ein.

zaun 024Die Baby`s waren danach an der Rheihe. Das ging recht flott und Sie haben es brav über sich ergehen lassen.Gewogen hat Menschenfrau die drei auch noch..Die beiden Rüden sind mit 11 kg recht kräftige Brocken.
Dann war ich wieder dran. Ich wurde auf HD geröngt. Davon habe ich nichts mit bekommen ich war im Tiefschlaf..So langsam wachte ich wieder auf , da gab`s wieder ne`Spritze…Der Doc nennt das “ Hallo Wach“….Am anderen Morgen hatte ich sooo doll Muskelkater als wäre ich 100 km mit Diva u. Donna über die Rheinwiesen gerannt.Ich war bestimmt auf einer Streckbank…Jeden falls sieht meine Hüfte gut aus…Wie Gut genau ,das entscheidet der Obergutachter vom Verband …Übrigens  auch unsere kleine Kiss wurde auf MDR1 getestet, aber von Ihr wurde kein Blut abgezapft , da hat der Doc eine Speichelprobe genommen…
Am gleichen Abend gab es noch nette Fotos . Einmal von Brenda mit einem Ihrer Kumpel aus Sylvias Schnippelbude..

1fb908e47974653fe0289e7c9ca6c896_31515[1]Und auch von unserem Jacko gibt es nach langer Zeit ein Foto..

DSC01996Hübscher Kerl .Genau der Papa..Und schön viel Fell…Da wird Sylvia sich freuen!!! So das wars für heute ,ich tob noch ne Runde mit meinen Kleinen bevor die in Ihr Bettchen müßen.Ich bin ja schon groß, darf noch ein wenig länger aufbleiben. Seid alle lieb gegrüßt und bis bald . Eure Tracy

( Brenda) ET nach Hause telefonieren

Heute ein super schöner sonniger Tag, alle wuselten draussen rum.Natürlich wurde auch das eine o. andere Foto gemacht.
kay 013
kay 015
kay 007

Unsere Menschenfrau brachte das Welpenzimmer auf Vordermann und auch den Rest der Wohnung.Auf dem Grundstück wurde noch hier und da Hand angelegt um die Spuren der Verwüstung zu beseitigen. Und dann gab`s den ersten Spaziergang in den Wald.Die Zwerge hatten eine Leine geklaut und es dauerte eine Weile bis alle angeleint waren. Wie immer , die Kleinen wollten das Grundstück nicht wirklich verlassen.UndIch , das kleine Tracytier habe Ihnen den Weg gezeigt. Nach einiger Zeit hatten die Drei begriffen, das Sie nicht hin laufen konnten, wohin Sie wollten..

Eigentlich hätten die total müde sein müssen,aber falsch gedacht. Nach dem etwas vorzeitigem Abendessen waren die gestärkt und zu neuen Abenteuern bereit.Nach einer weiteren Stunde mußte Menschenfrau sie draussen einsammeln.Und danach war Schicht im Schacht.Erst mal…Dann klingelte das Telefon,alle lagen ganz entspannt die Baby`s auf dem Sofa… Brenda bellte ins Telefon..Das war total spannend für die Drei..

telefon

telefon 001

telefon 003So das war`s für heute , Ich bin total erledigt. Die drei haben mich mal wieder Geschafft!!!! Seid alle lieb gegrüßt und Gut Nächtle wünscht Euch Eure Tracy.