Taco Taco

So, nachdem es hier sehr ruhig geworden ist,ohne Babys und Halbstarke,haben unsere Menschen sich mal die Zeit genommen und sind essen gegangen.Da fanden sie einen lustigen Aufkleber
1


Vielleicht gibt es ja da endlich Tacos mit meiner „Lieblingsfüllung“ Rindschweinfilet ohne Gräten und Federn.Ich hoffe sie nehmen mich beim nächsten mal mit.
Auch gibt es von unseren „I`s“ erste Bilder in Ihrem neuen Zuhause.Und auch Ehemalige Wg Mitbewohner haben uns nicht vergessen.
1


Das ist Ive und sie hat sogar schon neue Colliekumpels kennen gelernt und tobt munter durch die Gegend.


Indira (Bella)wird Sie nun genannt,hat auch zwei Freunde..
Einen Jack Russel Terrier und einen Schäferhund.Mit beiden kommt die Maus gut klar.
1


Der kleine Teufel Ian
1


Spitzt schon ganz schön die Öhrchen,hat wohl Angst eine Chance zu verpassen um irgendwelchen USEL machen zu können.
Klar, mal nur nicht lieb sein Deine Menschen brauchen schließlich Bewegung!!!
Und jetzt ein “ Geklautes“ Foto von unserer Pinnwand..
Da seht Ihr Drei “ I`s“ auf einen Streich..Wie`s ausschaut fühlen sich alle SAU WOHL…
1


Von den restlichen „Ì`s“ gibt es leider noch keine aktuellen Bilder..Die Racker dürft Ihr Euch in der Fullversion des Abschiedsvideos anschauen…
Ich weiß Ihr seid alle arme “ Sch…..“..Also ran an die Tempos.

Ein neues Bild gab auch noch von Hawkwind der jetzt Harvey heißt und von Bea seiner Menschenfrau “ König der Löwen“genannt wird..
1

Beim genauen Betrachten muß ich sagen er ist mächtig groß und kräftig geworden und kommt ganz auf seine OMA Yonka.
Aus Brühl gabs dieses Foto..Und eins schwöre ich Euch,wenn ich mal Groß bin tu`ich Das auch..Ich weiß nicht wer von den beiden VERLIEBTER drein schaut!!! Die beiden sind das Liebespaar der Woche…
1


Ansonsten kompensiert unsere Menschenfrau die Phasen der Langeweile mit Einkaufswutanfälle.Sie schleppt Päckchen an,aber da ist für uns nichts brauchbares dabei…
Sie töstet uns und sagt es ist doch noch nicht Weihnachten.Sie stapelt alles im Flur in einer Ecke.Mit immer Angst vollerem Blick begutachtet unser Menschenmann diese „ECKE“..Er meinte ganz trocken so lieb wäre er doch gar nicht gewesen, daß er soviel Belohnung verdient hätte.Unsere Menschenfrau hat für unseren Menschenmann
! Arbeit! gekauft.Na ja, da kein Platz mehr war hat ER dann Samstag seine Geschenke verarbeitet…
Insgeheim betet er jetzt das Menschenfrau nicht nooooch mehr anschleppt…Ich habe auch etwas bekommen,,einen ganz dicken roten Badeteppich.Nur für mich,soo schön und kuschelig warm..Und auf diesen werde ich mich jetzt zurück ziehen und aufs Abendessen warten.. Nun wünschen wir Euch noch einen geruhsamen Sonntag und einen supi Start in die neue Woche.
Liebe Grüße von der Colliegang und dem Alten SAM

Advertisements

Rettungsaktion schiefgelaufen.

Gestern morgen alles war still und friedlich, die übliche Hausarbeit schnell verrichtet und unser Menschenmann ist
“ Ausnahmsweise “ mal zügig in die Puschen gekommen..
So wurde der Wochenendeinkauf etwas früher getätigt und auch etwas ausgiebiger,also eher schon ne Bummeltour mit Frühstücken gehen und einem gemütlichem Start ins Weekend.
Das während der Abwesenheit hier in einer Tour das Telefon klingelte konnten unsere Menschen nicht Ahnen.
Na, ja ein junges Pärchen war ganz ungeduldig und klingelte unseren Menschenmann übers Handy an.
Menschenfrau war Beifahrer und nahm das Gespräch an…
War ja klar ,die Anfrage ließ auch nicht lange auf sich warten.
Die Anruferin wurde gebeten sich doch später nochmal übers Festnetz zu melden..Dies geschah auch fünf Minuten vor der ausgemachten Zeit.Menschenfrau gestattete den Interessenten sich unsere Ive anzuschauen.Gleichzeitig wurde aber auch gesagt ,wenn nicht alles wirklich Passt würden wir die Hündin nicht weggeben.Dem Pärchen wars egal und erschienen
! Pünktlich wie die Maurer!!!
1


2


3


Aber die Leute waren so nett, gaben bereitwillig Auskunft und meine Menschenfrau konnte nicht nein sagen.
Zuvor waren die jungen Leute schon hier u. da was aber wohl nicht das richtige war..An Ive zweifelten die beiden nicht eine Sekunde und waren glücklich die Zusage bekommen zu haben.
Ive schleckte gleich zu Beginn Ihre neuen Menschen gründlich ab und schien mit Unserer Wahl einverstanden zu sein.
Wieder haben wir Zwei Menschen glücklich gemacht..Ive ist auch nicht alleine und hat einen Collierüden Namens SKY als Kumpel…
Hier sind zwei Damen traurig!!! Meine Menschenfrau und wiedermal unser Halinchen..Menschenfrau hat Wut über sich selbst, da Sie nicht einfach gesagt hat,,Sorry, wir haben keinen Welpen mehr..
( Ging ja nicht, Menschenmann saß doch daneben)…Und unser Duseltier könnte sich jetzt selbst in den Hintern beißen.
Unsere Halina sucht wieder ganz verzweifelt nach der kleinen, jede Ecke und jeder Winkel wird abgesucht….Sie warf sogar einen Blick in unseren Hermann..Und nun liegt sie traurig auf Ihrem Kissen und wartet….

Ein kleines Video ist noch zustande gekommen und mit dem Abschied von unserer kleinen Schnuckelmaus Ive hat auch die Letzte der
10 Zwerge neue liebevolle Menschengefunden..
Also liebe Diva ist Deine Neugierde jetzt gestillt?? Und Celina nicht traurig sein,es wird zwar eine Weile dauern aber es gibt mit Sicherheit neue Freggels.Und davon wird mit Sicherheit eine kleine Schönheit bei den Magic-Memories bleiben.
Und Geordie es bleibt bei Halina..Menschenfrau hats vergeigt..
Rettungsaktion gründlich gescheitert. Heul, schlurz….
Das kommt davon wenn man nicht gelernt hat NEIN! zu sagen.
So Euch allen einen schönen Restsonntag mit ganz Lieben Grüßen von Eurem SAM samt Rudel
Ps. Die Videofullversion folgt in den nächsten Tagen…

Es wird LEER

Liebe Blogkumpel, mir und auch Euch bleibt nichts erspart.
Und meine Menschen sind auch ein wenig gaga…
Stellt Euch vor, die reißen mich am späten Abend mitten aus meinem schönsten Traum von “ Hundeomis“ die vielleicht mich Hundeopi suchen!!! Ich soll meine Pfoten geschmeidig machen und mich an den Compy begeben..Und mein Stenographisches Gedächtnis einschalten.Menschenmann hat den Abend damit verbracht für Euch etwas zusammen zu schneiden, zu formatieren und hoch zu laden. Das seht Ihr gleich selbst.
Na ja, diese Woche war wieder jede Menge bei uns los.
Viele Besucher waren da, für dieses oder jenes Baby..
Aber niemand der eigentlich für DEN o. DIE gekommen sind,
haben auch DEN O. DIE mitgenommen..Außer IAN, da stand es lange vorher fest und sooo süß wie alle anderen auch sind( waren)!! Es blieb bei IAN.
Bei den Zehn Freggels war eh`alles anders..Über vertauschte Hunde, vergessene Handtaschen , Drei verschwendete Kaufverträge, und viele vergeblich verbrachte Stunden mit unnützer Warterei..Aber zum guten Schluß haben alle Zwerge die richtigen neuen Besitzer gefunden und Ihr großes Los gezogen…
Diesmal waren auch zwei “ Mädels“ schuld, es war ihr Herzenswunsch ein Colliekind mit nach Hause zu nehmen.
Menschenfrau hat gefragt und gelöchert, was ist den wenn Dies o. DAS geschieht?? Und da bei beiden Fam. auch die Eltern dabei waren und versprochen haben sich mit um die Zwerge zu kümmern war meine Menschenfrau beruhigt.. Von Indira kam auch heute schon die erste Rückmeldung,,, selbst der Papa der einen jungen Dame, eigentlich Schäferhund Fan, ist HIN u. WEG.
Und jetzt Diva und auch Geordie ran an die Tempo`s.
Es bleibt Euch nicht erspart!!!

Wie unschwer zu erkennen ist wird es hier recht leer,die „I Fraktion“
verlässt die Wg.Das Welpenzimmer sieht irgendwie verwaist aus, da ist nichts mehr los. Traurig,traurig..
Und zwischen meinen Menschen scheint sich ein kleiner Machtkampf zu entwickeln…..Ive sucht ja eigentlich noch liebevolle neue Dosenöfner….Aber ehrlich gesagt,ich stimme meiner Menschenfrau zu!!
Ive ist sooo eine kleine Kuschelmaus die hätte ich gerne HIER..( Das erspart bestimmt Tränen, bei der wird`s nicht ohne Gehen)…
Na ja,unter uns großen Monstern werden schon heimlich Wetten abgeschloßen wer von unseren Menschen wohl “ Gewinnt“´.
Ansonsten steht schon der Einkochkessel auf dem Herd!!!
Ne, bestimmt nicht für mich,Der auserwählte wird mein LIEBLING ALF sein..Heute hatten wir uns schon wieder zum Fressen gern….
Ich habe schon wieder eine dicke Backe und Alf humpelt auf drei Beinen durch die Gegend..Die Baytril sind schon im 100 Pack geordert.
Die gibts bei uns jetzt anstelle von Leckerlies..
1.


2


Ich geh jetzt wieder schlafen und versuche da weiter zu Träumen, wo ich vor ne´r Stunde aufgehört habe..Euch liebe Blogkumpel wünsche ich einen schönen Samstgmorgen und ein schön beginnendes Wochenende.
Euer DICKMAULVATER SAM.
PS. An dieser Stelle möchten unsere Menschen und auch wir Colliemonster uns noch mal ganz,gaaaanz lieb bei Geordies Menschenfrau der Starfotografin bedanken. Wir sind fest der Meinung das die hübschen Fotos großen Ausschlag gegeben haben das unsere „I`“ doch noch recht schnell ALLE liebevolle neue Futterspender gefunden haben.
Auch an meine Breitmaulcollieschwester Diva u. meine Tochter Donna und den dazu gehörigen Menschen Anja, David,Celina und dessen Freund
Äh, sorry wie hieß der nette junge Mann noch mal??..Ich glaube Marvin war richtig, Oder?? Na ja jedenfalls einen lieben Dank für alles.
Jetzt geht mir auch ein Licht auf!! Alf beißt bestimmt immer in mein Gesicht damit ich auch zum Breitmaulcollie mutiere.
Gute Nacht Leute. Euer SAM

Tour de Dormagen

Sonntag,bei dem schönen Herbstwetter haben meine Menschen mal wieder unsere “ Dormagener“ besucht. Meine Donna und Adoptivschwester Diva und deren Menschen Anja u. David.
Alle unsere Baby`s die länger bei uns sind haben das erleben dürfen , diesmal unsere 3 kleinen “ I`s „. Auch für die 3 Zwerge stand das volle Programm auf dem Tagesplan.. Bei der Ankunft wurden wir mit Gebell von Donna und einem lauten Wuff von Diva begrüßt…Ansonsten gab`s ein großes Hallo. Die Racker wurden abgeleint und wir verfolgten gespannt dessen Verhalten.
Ganz mutig erkundeten Sie die fremde Umgebung und schmusten mit Anja`s Tochter und dem Schwiedgersohn in Spe..
1


Es wurde geplaudert, Kaffe getrunken und Anja hatte super lecker gekocht. Nach dem gemeinsamen Mittagessen kam das erste neue Erlebnis für die Zwerge. Eine Runde Bus fahren. Die Wartezeit verbrachten die kleinen ganz entspannt, es wurden die ersten Versuche gemacht am Leinchen zu laufen.
1


Dann kam ein riesiges Monster auf Sie zu, wo Sie reingetragen wurden..Haben das aber alles in allem COOL gemacht. Dann gings über eien kleine aber doch recht befahrene Straße bis in die Felder.
Und bis dahin hieß es an der Leine laufen “ ÜBEN“.Dieses brauchte ein Menge Geduld und klappte einigermaßen, Ive wollte zeitweise garnicht und zog es vor getragen zu werden.
Und dann gabs Lebensfreude pur..Alle tobten und spielten munter drauf los.Auch andere fremde Hunde lernten die Krümel dabei kennen.
Auf dem Rückweg gings durch die Dormagener City. Für viele Passanten war dieses seltsame Rudel aus 6 Menschen, Diva,Donna und unsere Welpen eine Attraktion und viele drehten sich um. Alle liefen brav und folgsam mit,außer Ive, Sie liebte es von Celina getragen zu werden.
Ist halt doch ein Ärmchenhund…

Danach gabs noch eine Erfrischung für Mensch und Tier.Dann machten sich unsere Menschen auf den Heimweg und unsere Baby`s fielen in Tiefschlaf..Wir, die Zuhause geblieben freuten sich wie Bolle das unsere Menschen wieder daheim waren.Für uns gab es ein leckeres Fresschen und ne`Runde toben übers Grundstück.Auch die Zwerge haben noch gespeist um gleich danach wieder in tiefe Träume zu verfallen.
Von denen gab`s keinen Muckser mehr bis heute Morgen..
An dieser Stelle noch mal gaaanz lieben Dank an unsere Dormagener Breitmaulcolliegang,für Speis und Trank. Und wie immer, die schönen Stunden vergehen viel zu schnell.
Unser Menschenmann schmiß den Compy noch mal an und siehe da,es gab viel Post. Schöne Bilder von ehemaligen Mitbewohnern.
1


Bea hat den Dackel Harvey ( Hakwind) beim Schläfchen auf dem Sofa erwischt.Unbeeindruckt schnarchte er weiter, und das OHNE seine Füchsin?!!!
Von der RS Ranch gabs auch Fotos vom Aussie Leo und dem vertauschten Hund Illroy..
1


Leo ist ein ganz hübscher Kerl.Weiter hin viel Spaß für alle Zwei und Vierbeiner der RS Ranch..
Und Post gabs auch von Illroys Schwester Sheila ( Infinity Girl)mit neuem Freund Momo.
1


1


Ich schau jetzt mal nach Halina und den Terrorkrümeln, die übertreiben im Moment und ich muß da mal ein Machtwort bellen und für Ordnung sorgen. Dann schau ich noch die letzten Bilder von Bauer sucht Frau was mich auf die Idee bringt da mal anzurufen und versuchen ein neue Staffel ins Leben zu rufen!! Wie wäre es damit,,
Hundeopis suchen Hundeomis ??? Euch allen viel Spaß beim lesen während ich von Hundeomis träume…
Schlaft schön Euer SAM

Neues Glück für Isaya und Ian.

Am vergangenen Samstag haben unsere Menschen sich eine kurze Auszeit von uns Colliemonster genommen und sind mit dem Zug nach Krefeld gefahren um zu Shopen. Menschenfrau wollte neue Schuhe haben. Oh.oh unser armer Menschenmann von dem einen Schuhgeschäft ins nächste….Beim Bummel durch die Krefelderinnenstadt haben Sie dann dieses Plakat entdeckt..
1


Als ich das gesehen habe überschlugen sich meine Gedanken,, bitte nicht für uns, uns ist wirklich nicht kalt und in 5.XXl wird es diese exotischen Kleidungsstücke hoffentlich nicht geben.
Ausserdem sieht nur meine Diva in solchen Fummeln klasse aus.
Den Samstagabend haben wir dann gemütlich ausklingen lassen, mit viel Geschmuse für uns und einem guten Glas Wein für unsere Menschen.
Sonntagmorgen, wir lagen alle noch im Tiefschlaf, klingelte das Telefon..Kaum war das Gespräch beendet das erneute Klingeln…
Doppelter Besuch für unsere Terrorkrümel hat sich angesagt.
Unsere Zwerge schienen schon ungeduldig zu warten und vertrieben sich die Langeweile und rupften wieder an der Schubkarre rum.!!
2


Da waren Sie noch zu FÜNFT. Sonntagnachmittag besuchte uns ein Paar aus unsere Landeshauptstadt….Dies gestaltete sich dann schwieriger als erst gedacht!! Mal sollte es unser I`Q sein und im nächsten Moment wieder die kleine Indira,,oder war es doch die andere Hündin.
Die Dame konnte sich nur gaaaanz schwer entscheiden..Schließlich war`s Isaya…Sekunden später oder doch lieber der Rüde, er erinnert Dich doch an Deine Toska! Nein ich muß nicht unbedingt an meine Toska erinnert werden.. Die Dame, nun sag Du doch mal was,, Der Herr, Ich habe Dir doch gesagt welche ich nehmen würde. Nun entscheide Dich die sind alle gleich schön…Selbst als der übliche Schreibkram erledigt werden sollte stand immer noch nicht genau fest welcher der Zwerge es nun sein sollte.
Dann stand es fest, es blieb doch bei unsere Isaya.. Der Chipaufkleber hat es unwiderruflich festgemacht.
1


Wie immer fiel der Abschied schwer und auch hier hoffen wir ein glückliches Händchen gehabt zu haben und wünschen unsere Isaya ein langes und gesundes glückliches Leben mit Ihren neuen Menschen und Ihrem neuen Freund Benni einem Rauhhaardackel….
Bei den nächsten Besuchern war es ganz anders. Sie hatten sich Ian schon lange vorher im Internet`z ausgesucht und wünschten sich für Ihren 14mon. alten Filou ( bl.merle collie) einen Spielgefährten.
Am Montag wars dann endlich soweit, Sie konnten Ian zu sich holen.
1


1


Die erste Rückmeldung von Ian haben wir schon und alles läuft super gut.Alle sind glücklich,, Filou dessen Menschen und Ian der jetzt Dreamer heißt, sich aber ab und an wie ein kleiner Teufel benimmt, fühlt sich Pudelwohl…Sorry ich wollt natürlich “ Colliewohl“ sagen..
Ansonsten hatten Alf und ICH uns wieder mal zum Fressen gern..
Wir haben richtg gezankt, ich sehe aus Wie ein Preisboxer und mußte zum Doc.. Zwei Spritzen mußte ich hin nehmen und noch tagelang dicke Tabletten schlucken.( Doch durch die Leberwurst)gar nicht sooo schlecht.Alf braucht ne`Krücke und unsere Menschenfrau einen Fingerverband.Na ja der Nagel wird sich wohl auf kurz oder lang verabschieden…Sie kanns ja auch nicht lassen, Sie muß immer wieder dazwischen gehen..
Diesmal kein Abschiedsvideo, es ist zu früh Dunkel hier bei uns im Wald..Dafür gibt es noch ein Foto von Ian in seinem neuen Zuhause und mit seinem Kumpel Filou.
1


Auch Ian`S Menschen haben uns versprochen ab und an neue <Bilder zu schicken und uns vielleicht auch noch mal zu besuchen…Wie immer an dieser Stelle auch für Ian und seine neuen Menschen ganz viel Glück und Freude für alle Beteidigten..
Ich lege jetzt noch meine Piratenklappe an und lege mein Boxerkinn auf meine Eiskompresse. Doch vorher gibt`s noch ne Portion Leberwurst für mich armen Opi.Gute Nacht, angenehme Träume und einen schönen Start ins Wochenende Euer SAM

Der vertauschte Hund

Leute,Leute meine Menschenfrau ist vielleicht Banane!!!!
Jetzt von Anfang an, Donnerstagmorgen klingelte das Telefon und die Fam. S. aus Kevelar fragte, an ob wir noch eine Sable Hündin abzugeben hätten. Da Isis reserviert war mußte meine Menschenfrau leider verneinen. Na jedenfalls wollte die Fam. dennoch vorbei schauen , was eine Stunde später auch geschah..Dann kam was immer kommt, Ach mein Gott sind die süß und sooo knuffig.
Da es zuerst eine Hündin sein sollte, hob meine Menschenfrau die trico. Hündinnen hoch und legte jedem Familienmitglied eine kleine in die Arme. ( Das hätte das aussortieren der Jungs erleichtert).. So konnte Fam. S die Rüden mal genauer betrachten. Und dann wurde aus dem Mädchen ein Junge. Soweit so gut. Da alle noch draußen rum standen gingen Sie ins Haus und die Baby`s dackelten hinterher.Die Wahl war auf unseren “ I`Q gefallen…. er sollte es sein.
1


2


Bis dahin war alles noch ok.Dann wurde noch ein wenig geplaudert und dabei der Schreibkram erledigt. Der kleine wurde wieder abgesetzt und der nächste hoch genommen…
Alles ganz normal…Dann rückte der Aufbruch näher und die Tochter des Hauses wollte Ihren neuen Freund auf den Arm nehmen und hinaus tragen..Meine Menschenfrau legte ein Veto ein.Das ist seit je her IHRE Aufgabe und darauf wird Sie auch nie und nimmer verzichten.Sie fragte Herrn S. na welcher ist es,es kam ein Fingerzeig und ein lautes
DER KLEINE DA. Meine Menschenfrau nahm den Zwerg zum letzten mal auf den Arm,jedoch Ohne nochmal auf die Zeichnung zu achten.Sie trug ihn ins Auto wünschte allen Viel Freude mit dem neuen Hausgenossen und die Tochter war so nett, es mit dem Handy zu filmen.Da fährt er nun dahin unser dicker “ I`Q.. ( Denkste Puppe, puste Kuchen)..
Wieder im Haus, da lag unser “ I`Q“ friedlich schlafend zwischen seinen Geschwister..Menschenfrau total verzweifelt und sogleich die Fam.S von dem Missgeschick unterrichtet..Da kam aus einem Mund den HUND geben wir nicht mehr her.Und das nach noch nicht mal 2 Stunden..
Die Fam.S hat sich dann auch noch die Mühe gemacht und persönlich den Impfausweis getauscht..
Unser Illroy hat einen Aussie zum Freund und wie bei fast allen unseren Welpenkäufern gibt es dort auch Pferde, 8 Stück an der Zahl, Quater u. Painthorses..
Für die Westernreiterrei natürlich bestens geeignet.Der Herr des Hauses nimmt hier und da an Westernturnieren teil..
Heute besuchte uns Gianna`s Fam. um die kléine Isis an zu schauen,die kleine war seit einer Woche reserviert.
Da Gianna bis vor kurzem auch “ Zweithund“ war Ihre Freundin jedoch leider über die Regenbogenbrücke gehen mußte fühlte Gianna sich einsam und trauerte auch.
Also mußte ein zweiter Hund her,und da Amber eine in die Jahre gekommenen Dark- Sable Hündin war, sollte es wieder eine sable Hündin sein.Und so hat Isis heute Ihre neuen Menschen gefunden und Gianna eine neue Spielgefährtin…
3


4


Auch hier wurde noch gequatscht und Shreiberi erledigt..
Hier konnte meine Menschenfrau Keinen Bockmist mehr bauen….Es war die letzte Sablel Dame und es konnte nichts mehr“ Vertauscht“ werden…Duseltier…
Einen kleinen Zusammenschnitt vom Abschied gibt es natürlich auch… Diva und Geordie bitte nicht hinschauen sonst fließen wieder die Tränchen…Ich möchte nicht das der Rhein überläuft o. Geordies Waldsee über die Ufer tritt..( Die nächsten Tempotücher sponsern die Magic- Memories.

Wir haben in den letzten Tagen Fünf unserer Racker gehen lassen müßen,alle haben total liebe neue Menschen gefunden!!! Ich bin irgendwie froh darüber habe nur noch die halbe Arbeit, Erziehungsarbeit versteht sich,dh.Tisch bewachen das keiner was klaut,nur noch fünf die mir im Gesicht rumwuseln..Meine Menschen sind ein wenig traurig weil sooo viele huintereinander ausziehen.
Und dennoch das Featback der neuen Menschen ist genial und ich kann mit Wahrheit sagen( Bellen) wir haben Fünf Familien wieder glücklich machen dürfen. Und unser aller Wunsch ist es, daß es für viele lange Jahre soooo bleibt.
Also allen unseren Baby`s weiterhin Gesundheit, und Baby`s Ihr wisst ja,,, Schickt Euch gut, Dann habt Ihr`s Gut!!!!Sooo Leute jetzt lacht mal alle gaaaaanz doll meine Menschenfrau aus.. Sie heißt jetzt “ Duseltier“!!!
Gut Nächtle und angenehme Träume viele Bussi`s an alle die “ MICH“ liebhaben. Euer Spitzmaulvater SAM