Familienbesuch

Obwohl meine Breitmaulcollieschwester Diva krank ist und sich sichtlich unwohl fühlte, hat Sie sich mit Donna und Ihren Menschen die Mühe gemacht uns zu besuchen.Uns für uns war es eine tolle Überraschung.
Für unsere Menschen und für uns Colliebande sind es immer wieder schöne Stunden.
Diva hat wieder Ihren Lieblingsfutterladen “ Überfallen“und jede Menge Leckerlies für uns angeschleppt. An unsere kleinsten haben Sie natürlich auch gedacht und Babyspielzeug mitgebracht. Damit dürfte Divas Taschengeld für diese Woche wohl schon verbraucht sein. ( Sie hat mir verraten das es nicht sooo schlimm sei, und sie bei Ihrer Menschenfrau ein Kreditkonto hätte.) Ich weiß zwar nicht so genau was das ist, aber hört sich gut an..Das will ich auch haben… Ohne lange Diskussionen und ziemlich zügig.
Endlich wurde der Grill angeschmissen und es gab
für unsere Menschenmänner “ LECKER BIERCHEN“..
Es wurde über dies und das geplaudert und gequatscht . Die Themen gehen unseren Menschen nie aus.
Über die Erzählerei glaubten wir schon ,man hätte uns vergessen. Aber ich bin ja nicht dumm, ein paarmal ab in die Küche und hin und her gerenne und Unterstüzung durch Flame`s Gesinge u. gejaule gabs dann endlich Futter für uns. Haben mit Diva u.. Donna geteilt, doch die beiden rührten keinen Krümel an.
Scheinen ganz schön verschnuppt zu sein die beiden Damen. Wie immer verging die Zeit wie im Fluge..
Es wurde noch ein Filmchengedreht und das eine oder andere Foto geschoßen…
Und da meine Elfe null Bock auf alles hatte , es ausserdem schon recht spät war hat meine Menschenfrau die Viererbande dann nach Hause gefahren..Es war ein netter Abend den wir gerne wiederholen..

Bilder vom Tage

1
2


3


4

5


Ich hoffe ihr konntet auch die Spätsommertage so genießen wie wir bis die Tage
Euer Sam

6 Gedanken zu “Familienbesuch

  1. Hallo Ihr Lieben, das sieht ja wieder gemütlich aus;-) Wir kommen sicher auch bald…Ja, wir haben den Tag auch genossen, waren auf dem Hundeplatz..Ich habe heute nicht soooo gut gehört, meinte mein Menschenmann…ja es gab ja auch da wieder viel zu riechen…und dann hatten wir heute Abend noch ein Drama. Wir waren im Wald spazieren und ein Fahrrad bremste genau hinter meinem Kumpel Champ. Er hat so eine Angst bekommen, dass er abgehauen ist;( Ich also mit meinem Menschenmann zusammen die Beine in die Hand genommen und hinterher..so 2 km später stand unser Champ da und war ein wenig verstört..aber glücklich uns zu sehen. Er war dem Fahrrad nachgelaufen und hat dieses verbellt…wir hoffen nur, dass man ihm nichts getan hat…Ich glaube deshalb gab es ein üppiges Abendbrot;-))) Champ schläft und ich leg mich jetzt auch auf’s Ohr;-) Bis bald, LG Geordie

  2. Hallo Geordie, na da hattet Ihr ja Aufregung genug für heute.Und ich glaube nicht das Du nicht so gut gehört hast..War nur ! EINBILDUNG ! von Deinem Menschenmann. Und wenn schon, DUUU hast auch ein Recht darauf mal NULL BOCK zu haben.Bist schließlich auch nur ein Hund und ein ganz lieber noch dazu.
    Und ich versteh den Radfahrer nicht, konnte er nicht Klingeln ???? Und warum ist der nicht einfach stehen geblieben… Leute gibt es !!! Aber wenn Champ Ihn nicht angegriffen hat , wird Ihm wohl nichts böses geschehen sein…
    Und Euch hier zu sehen würde uns sehr freuen… Wird bestimmt lustig…
    Na dann schlaft mal und träumt was schönes..
    Lg. an alle Euer Spitzmaulvater SAM

    • Hallo Sam, heute morgen geht es uns wieder super;-) Wir haben gut geschlafen..Der Mountainbiker kam angerast und hat genau hinter Champ eine Vollbremsung hingelegt, ist dann sofort weiter gefahren und Champ hat ihn angebellt vor lauter Panik…keiner ist stehen geblieben…wir fanden Champ dann wie gesagt 2km später alleine wieder…es gibt Leute, das sag ich Dir…
      So, jetzt will ich raus und gucken wer alles so unterwegs ist;-)

      Schönen Tag, Geordie

      • Hi Geordie schön das Ihr eine gute Nacht hattet. Deihne Menschenfrau hoffentlich auch?? Die arme war doch bestimmt wieder kurz vorm Herzinfarkt.
        Und Euer Menschenmann hat bestimmt Mecker ,mecker bekommen., oder?
        Aber ist ja gut gegangen und es ist nicht wirklich etwas schlimmen passiert.
        Wünsche Euch allen einen schönen Tag ..Ohne Biker.
        Lg. Euer SAM

  3. Hallo ihr lieben, Ich hab mich sehr gefreut euch mal wieder zu besuchen. Es war ein wunderschöner Tag bei Euch. Besonders hab ich mich drüber gefreut die kleinen I’s persönlich begrüssen zu dürfen. Aber irgendwie hat mir das alles etwas zu lange gedauert. Seid mir bitte nicht böse. Es lag nicht an euch. Es lag daran das ich nicht richtig fit bin und etwas Aua habe. Vielen Dank an euch alle und besonders an Krankenschwester Manuela . Lieben Gruss und bis bald Eure Diva

  4. Hallo Schlabberbacke, Keiner von uns ist Dir böse!!! Wie kommst Du darauf?
    Und meine Menschenfrau hat Dich gerne verarztet. Sieh zu das Du gaaaanz schnell am besten noch schneller wieder fit wirst.
    Und unsere beiden Weiber waren auch nicht gut drauf und haben sich nicht wirklich !LADY LIKE ! benommen. Ich glaube das lag an der Hitze.
    Die beiden zicken immer noch rum und können sich monentan nicht riechen.
    Lg. und viel Knuddel knuddel für Euch beide.Euer SAM

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s