Sonntags Ausflug.

Am Sonntag ,nach unserem Knusperfrühstück ging`s an die nahe gelegene Niers.Wir waren artig und sind auch brav an der Leine gelaufen.
Und dann durften wir lose laufen und spielen.Es gab einiges zu bestaunen und neue Kumpel haben wir auch getroffen.



Dann wollten unser Menschen weiter wandern,der Labbi wollte baden und wir konnten uns nicht gleich entscheiden was wir tun sollten.wir stellten uns die Frage „Wo gehören wir jetzt hin“???. Die Antwort kam, Oh kommt schnell,Mama hat Lecker,lecker.Jaaa da gehören wir hin,daß sind unsere Menschen.Als wir wieder zu Hause waren wurde erst mal eine halbe Stunde geruht.Der „EURO“ schien abgelaufen.

Aber nicht`s desto Trotz, unser Sonntag war noch nicht zu Ende.Hatten noch viel „Arbeit“auf unserem Grundstück.Haben ein Schwein geschlachtet und Geli konnte nur noch dessen Tod feststellen!!! Ich als Spitzmaulvater sage nur ARMES SCHWEIN……


Wenn ich die beiden so beobachte frage ich mich manchmal ,waaar ich etwa auch soooo???Das kann ich gar nicht glauben, MIR wurde immer gesagt ich hätte das Temprament einer Rolle Valium, ICH War,Bin und Bleibe Liebster Hund Woooo Gibt.
Aber nicht genug der Streiche,Wir sind wach,hellwach, superwach und zudem ausgeruht und gut gelaunt.Nachdem wir unseren „Babyauslauf besucht haben,merkten wir das unsere Eigentumswohnung Eingelaufen sein muß,,,, Da haben wir mal zu Acht reingepasst??? .Ungläubig und irgendwie kommisch, aber mit diesem Gedanken wollen wir uns doch nicht zu lange beschäftigen.

Im Auslauf gab es für uns nichts weiter umzugestalten,alles war OK…..Innenarchitekt haben wir ja gestern schon gespielt,dazu fehlte uns heute irgendwie die richtige Inspiration.
Da für uns die Arbeit als Florist o. Gärtner abgeschlossen ist, waren wir erst einmal ratlos.Denn alles was unsere Zähne und Pfoten überlebt haben,und das ist wirklich nicht mehr viel…versucht unsere Menschenfrau zu retten.
Sie scheint Perfektionistin im „Umfuntionieren“
zu sein. Und über den Wachmann sind wir total sauer!!!!!

Nach kurzer Gedenkpause, die nächste Idee.Uns wird doch immer gesagt,daß Spielzeug wäre für alle da,wir sollen Teilen und nicht ständig Zanken….OK.OK. ,wir teilen.
Im warsten Sinne des Wortes.
Und nun gibt`s fürchterlich Mecker,Mecker..
Aber Waaaarum? Wir haben nur getan was unsere Menschenfrau wollte.
Nun wars mittlerweile Abend, unsere Bäuchlein hatten Hunger und nach sooooviel Arbeit waren wir Todmüde…..
Wie aus einem Mund sagten Menschenfrau u. Spitzmaulvater Gott sei Dank Endlich.
Freut Euch nicht zu früh,denn nach jedem Abend folgt ein neuer Morgen.Und glaubt nur,wir sind Frühaufsteher !!!
Die Geschichte haben Geordie und Gayle selbst erzählt, Aaaaber schreiben muß der Spitzmaulvater sie,dazu sind wir nun wirklich noch zuuuu KLEIN…..
Und nun viel Spaß Euer Spitzmaulvater Sam

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sonntags Ausflug.

  1. Boah, da habt ihr aber einen tollen Ausflug gemacht!
    Das ihr den schönen Tunnel geteilt habt, finde ich aber gar nicht gut.
    Schweine schlachten auch nicht! Nehmt besser Rind oder Pferd oder auch Geflügel, Schweinefleisch ist nicht gut für uns Hunde, da kann so ein komischer Virus drin sein, wenn man es roh verzehrt!
    Bis bald
    Eure Tante Diva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s