Collie wird bald Münsterländer.

Da sich fürs Wochenende Besuch für die kieben kleinen teufelchen angesagt hatte, bekammen die Kleinen zusätzlich Schmuseunterricht.

chouch 008

chouch 018

Kiss war hin und weg und Oma Yonka bewacht alles mit Argusaugen.Der Samstag rückte näher und Menschenfrau wurde richtig wuschig…Ja, ja es geht wieder los die Warterei, furchtbar!!! Hier noch ein Handgriff da noch mal was richten…Dann wars soweit.Wir durften eine sehr nette fam. aus Münster begrüßen…Anstatt erst was zu trinken gings sofort ab zu den kleinen..Die beiden Mädels konnten sich nicht satt sehen und die Teufelchen genossen die Schmusereien in vollen Zügen.

chouch 019

Aber nach einer Weile stand fest die Fam. H. wäre glücklich einen der Zwerge zu sich nehmen zu dürfen..Nur welcher sollte es sein??? Beim Kaffee wurde noch geplaudert und gute Ratschläge erteilt.

chouch 022

.Die beiden Mädels zog es abermals zu den Zwergen.

chouch 024

..Und Oma Yonka beobachtete alles ganz genau .

chouch 020

Dann war die Entscheidung gefallen.Dieser kleine Mann sollte es werden.

chouch 063

chouch 062

Inzwischen gesellte sich auch Joy, Otto und Ihre Menschen zu uns…Tracy und Kiss freuten sich wie Irre und Joy war total aus dem Häuschen..Joy besucht uns gerne und geniesst die Toberei mit MIr und Kiss…Natürlich gabs auch für Inge u. Ralf Kaffee und Kuchen…Inge konnte es wieder nicht lassen und spendierte erneut zwei dicke Hundekissen…( Aber nicht als zweiter Versuch um die Bude abzufackeln)…Otto erfreute sich am Probe liegen und den Winzling fand man gar nicht mehr wieder..

chouch 033

chouch 027

Ralf wurde von Mir mit Beschlag belegt und Inge verweilte lange Zeit im Welpenzimmer.

chouch 026

Wir verbrachten einen netten Nachmittag und es wurde viel geplaudert und gequatscht..Aber der Abschied rückte näher und Joy fuhr mit Heim..Wir bekamen unser Essen und die Baby`s ihre Zweite Wurmkur…

chouch 028

chouch 029

Mensch Mama , mußte DAS sein?? Das schmeckt ja gar nicht…

Ich weis Kinder, Rindschweinfilet o. Gräten wäre Euch lieber gewesen…Und bevor Eurer Tacytier Tschüß sagt noch mal lieben Dank an Inge u. Ralf……..Bis bald

Wir haben die Lampen an!!!!

Gestern war Tante Diva zu Besuch…Wie Ihr wisst habe ich ja hier Mächtig viel gearbeitet und alles schön neu gestaltet.Und Tante Diva hat zum ” I ! Tüpfelchen zwei super schöne Lampen gesponsert…Doch bevor Die zum Leuchten gebracht wurden gabs für unser Divchen eine dicke Decke.zum reinkuscheln….Für unsere Menschen lecker Kaaffee und Rührei mit Speck…Nach ne`m kleinen Plausch ging`s ab an die Arbeit…

chouch 045

chouch 047

Yonka wollte auch Probieren…Hatt aber nichts ab bekommen!!! ( Erst später)..

Während unsere Menschenmänner schufteten und dafür sorgten das uns ein Licht aufgeht, besonders MIR,,,,alte Kläffziege., schaute unser Duseltier und Tante Anja nach den Teufelchen…Anja konnte sich nicht satt sehen und machte ein Foto nach den anderen!!! Eins schöner als das andere…

chouch 030

chouch 035

Da hat man einem kleinen aber mächtig Hörner aufgesetzt!!

chouch 036chouch 014

Der fragt sich ?? Wo bleibt mein Zimmerservice!!

chouch 012

chouch

chouch 008

Das klieine Sofa ist bequem..

chouch 002

Und Mama Dajou beobachtet alles gaaaanz genau..Und Tante Anja hat nicht nur Fotos gemacht , ne auch ein Video von den Kleinen ist entstanden…

Die sind für Ihre 3 1/2 Wochen schon ganz schön agil und unser kleinster der Mad Max ist der erste am Futterteller..Hat auch noch ein wenig nach zu holen…Bei den Fettis ist er immer ein klein wenig zu kurz gekommen und unterstüzend bei gefüttert worden…Mit lecker Tatar…

Die Menschewnmänner brauchten noch ne Weile um die Lampen zum brennen zu bringen..Also nutzen wir wir SIEBEN Damen die Zeit zum Spaziergang durch den Wald….Wir wollten ein wenig Toben und spielen und vor Allem die Herrliche Ruhe geniessen….

Na ja , Ruhe !!! kläffende Hunde gestresst durch jeden vorbei gehenden Spaziergänger…Am liebsten hätten wir die alle auf unserer Runde mitgenommen…Der arme kleine Westie war schon ganz heiser..Der Labbi kriegte sich gar nicht mehr ein und der Schäfi hinterm nächsten Zaun gallopierte wie ein Friese und man glaubte er kommt jeden Moment durch den Zaun….Tante Diva machte dann einen Schritt auf Ihn zu und bellte zurück..Da war für einen Moment Ruhe..

Als wir von unserer Runde heim kamen brannten auch die Lampen…

chouch 039

chouch 038

Und zu späterer Stunde auch die Lampen in den Köpfen unserer Menschenmänner…Dann ging`s per Privat Taxi Nach Dormagen…Ich sag Tschüß und nochmals ganz lieben Dank an Tante Anja u. Onkel David dem einzig WAHREN LICHTMEISTER…Bis bald Eure Tracy.

Ps. da ich heute viel mit Waht`s App hantiert habe ist mir klein Kiss noch vor die Linse gelaufen, Äääh hat sich gerade zu angefleht ein Foto von Ihr zu machen..

chouch 049

Hübsch die Kleine…und wenn Sie will auch sehr Fotogen..Bis bald Eure Zauselmaus.

Die Kiste LEBT !!!

Langsam kommt Bewegung in unsere Wurfkiste…Die Teufelchen haben die Äuglein offen und sind recht munter..Manchmal glaube ich Ihre Öhrchen tun auch schon Ihren Dienst.Auch der Kleinste zieht jetzt gut mit und Dank der Tatarkur holt er auch recht schnell auf…Insgesamt ist meine Menschenfrau zufrieden..Und nun schaut mal wie die kleinen sich entwickelt haben,

m wurf 016

m wurf 006

m wurf 020

Die ersten Fluchtversuche wurden auch schon unter nommen und eben hat`s geklappt..chouch

chouch 008

Das Sofa haben die Fünf heute zum Valentintierstag geschenkt bekommen…

chouch 002

chouch 009

chouch 010

Das ist Mad Max, der kleinste aber m wurf 012

er produziert die Dicksten Würste…

Und bitte nicht böse sein ich werde vielleicht ein paar Tage OHNE Compy sein..Den bei uns geht`s ab Morgen in die nächste Renovierungs Runde..Unser Hunde Wohnzimmer ist fällig..Aber Dank What`s App gibts da dann halt das neuste.Ich wünsche Euch eine Tolle Jecke Zeit und mischt alle kräftig mit. Bis bald Eure Tracy.

p.s.Nach techNick Problemen;hier das erste Video von den 5 Stramen Jungs

Besuch von meinem Sohn

Gestern gab`s ne riesen große Überraschung für mich. Ganz spontan sagte sich Besuch von einem meiner  Söhne und seinen neuen Menschen an.Ich hab mich ganz doll gefreut und sofort mit Ihm gespielt.

m wurf 009

m wurf 018

m wurf 014

m wurf 017

m wurf 013

Kiss machte Ihrem Namen alle Ehre und verteilte Küsschen.

m wurf 011

Auch Luckys Menschen wurden beschmust.

m wurf 008

m wurf 001

Und die kleinsten wurden natürlich auch beschmust.

m wurf 002

Und nun noch ein ein paar Bildchen von der stolzen Mama mit Ihren kleinen Teufelchen.

m wurf 024

Fetti mit seinen 870ger,

m wurf 025

Fünf auf einem Streich.

m wurf 028

m wurf 033

Auf der Suche nach MILCH!!!

Und nun noch ein Bildchen von Lady in Ihrem neuen Zuhause.

m wurf 037

Na schlecht geht`s Ihr nicht.

m wurf 040

Ist halt jetzt eine Prinzessin.

Und Buddy ist zu den Borussen gewechselt und  schon mal fertig gesteilt für`Spiel am Samstag!!!

m wurf

Na dann viel Spaß…Euch allen noch einen Schönen Abend und Dank an Rosi u. Martina für die Fotos.Eure Tracy.

Doppelbelastung

Wie Ihr ja mitbekommen habt sind wir voll im Renovierungsstress.Und unsere Kiss hat auch mitgehofen.Sie wollte den neu gelegten Boden und die frisch gestrichene Wand nochmals verschönern,

herbst 003

herbst 004

Uns vor ein paar Tagen sah es noch recht wüst bei uns aus.

herbst 024

Doch mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und wieder hat Kiss geholfen Fertig zu werden.

herbst 001

herbst 002

herbst 056

Und ich bin heute den ganzen lieben langen Tag mit dem Putzschwamm in der Schnautze und dem Wischmopp unter den Füßen umher gelaufen..Aber Ich habs geschafft.Den ersten Etappensieg hab ich heute errungen.Alles blitze blank und sauber…Menschenfrau war glücklich und konnte sich viel den kleinen widmen.Die machen sich gut , bis auf unseren Kleinsten.Er hängt ein wenig hinterher…Mama Dajou hat wohl nicht ganz so viel Milch und der kleine lässt sich weg drängeln. Daher hat er gestern zum ersten Mal Tatar bekommen…Na endlich mal was handfestes.. Den Milchbrei kann Menschenfrau selber schlucken.Er will Fleisch!!!! Okay, okay kleiner Mann sollst Du haben…Ich geb deinen Speisewunsch an unser Duseltier weiter.

herbst 075

herbst 025

m wurf 004

Und während ich Geputzt und geschrubbt habe, bekomme ich Bildchen von Kumpel die sichz jeder auf seine Weise anders vergnügt.Schaut mal..

herbst 078

Kiss probiert ob das Essen auch geniessbar war!! Nach der Tatkräftigen Hilfe auch Verdient ..( Findet Kiss).!!

DSC00283 (2)

DSC00267_(2)

Brenda und Menschen brechen auf zur Kutschfahrt…Und ich hab mal ne`Brille aufgesetzt. Seh ich das richtig??? Nimmt der Grassfresser da ein Schneebad?…Na Toll!!

herbst 039

Benny spaziert am Strand lang..Dann haben wir nochen einen

herbst 042

Windcollie!!!

Diva und Donna verbringen auch viel Zeit mit den Hottamaxen…

herbst 110

Tante Diva schaut etwas doooof drein!! Worauf wartet Diva?? Vielleicht auf jemanden der die Karre schiebt?

herbst 112

herbst 130

Donna ist da mehr bei der Sache, Sie übte das aufsitzen und wartet geduldig auf die Reitlehrerin…Wann beginnt denn nun endlich meine erste Reitstunde…??

herbst 036

Klein Buddy wartet darauf das er zu seinem Frauchen gerufen wird…Hübscher Kerl..Kiss ist ganz verliebt in Ihn…Aber Pustekuchen das fällt aus wegen ist NICHT.

Und zu guter lezt unser Geordie!!!

IMG_0820

Nach ner Runde toben im Schnee geht`s ab in die Kuschelkiste.

herbst 125

Geordie ist und bleibt ne`faule Socke!!! So für heute sagt Euer Tracytier Tschüß..Wünsch Euch ne`tolle Woche…Ich geh jetzt die Teufelchen füttern..( Hoffentlich bleibt ein Krümel Tatar übrig)…Bis bald Eure Tracy .

Ps. Von Lady gibt`s auch neue Bilder , der gehts richtig gut…Aber davon beim nächsten Mal mehr.

Sanft gelandet…

Hallo liebe Hundekumpel, Hier ist endlich mal wieder Euer Tracytier….Viel ist geschehen und es ging in den letzten Wochen sehr turbulent bei uns zu.Doch das wichtigste zuerst…Nach zwei durch wachten Nächten ist Dajou in den frühen Morgenstunden des 27.Januars Mama geworden…5 kleine Schwarze Teufelchen sind sanft gelandet…Menschenfrau hat nicht schlecht gestaunt als ein Trico Rüde nach dem anderen das Licht der Welt erblickte.Bei jedem Welpen na jetzt aber ein Sabel, ne`Pustekuchen, denkste Puppe…Es sollte dabei bleiben…herbst 031

herbst 029

herbst 025

herbst 026

Mutter und Baby`s sind wohl auf..

Aber nun gehe ich einige Gedanken rückwärts und erzähle Euch was wir sonst noch alles erlebt haben.Gleich als nächstes etwas trauriges..Am 15.12,2014 hatte Flame ein Rendevouz mit unserem alten Spitzmaulvater.Er wollte den Beginn des neuen Jahres nicht alleine erleben.So ist unser Flamchen auf die Seite der Regenbogenbrücke gewechselt…Wir haben Sie schweren Herzens gehen lassen..Unsere Lady ist am ersten Weihnachtstag ausgezogen .Den auch die Fam. R. musste sich im Dezember von Ihrem Kimba trennen..Chavar u. Kimba ( 2 Söhne von Lady ) Chavar und vor allem Oma R. waren tot traurig. Und unsere Lady sollte Versuchs weise die beiden Trösten…Lady fühlt sich super wohl und Oma möchte Sie nicht wieder hergeben…

Created with Nokia Smart Cam

!cid_tie_8D1F32BBE3667FD_624_F063

Na seht Ihr , sogar mit den Katzen kommt Lady klar und Oma schläft wieder besser.

Das Weihnachtsfest haben wir ruhig und besinnlich verbracht. Ebenso ruhig und enspannt den Übergang ins Neue Jahr.Bei den Guten Wünschen für`s neue Jahr gabs natürlich auch viele Bildchen von unseren ehemaligen Freggels.

20141020_195504

Das ist klein Lucky und weils so schön ist gleich nochmal.

20141113_230719

Anhang 1

Sky beim Weihnachtsspaziergang.

DSC00248

Auch von Jacko haben wir nach langer, langer Zeit ein Bid bekommen.

Dann wars kurze Zeit ruhig und entspannt…Das war nicht von langer Dauer…Nach dem unsere Küche fertig ist ,ging es im Eingangsbereich weiter…Es wurde gemalt , gepinselt und die wände mit Holz vertäfelt..( Weil wir ja so kleine saubere Drecksspatzen sind…) Frechheit wir doch nicht…Auch die Türen wurden nicht vergessen…herbst 006

herbst 003

herbst 005

Und da wir alle fleissig mit geholfen haben, Sehen wir auch alle jetzt soooo aus…

herbst 008

herbst 009

Und im WEG gestanden haben wir wirklich NIE!!!

ZU unserer Freude gab`s dann Schnee und Menschenfrau bekam die Krise….Bei dem Chaos und dem ganzen Staub vom Türen abschleifen ,stand Schee ganz weit oben auf Menschenfraus Wunschzettel…Na was solls….Und um sich die Wartezeit bis zur Ankunft der Teufelchen zu verkürzen,musste Menschenfrau mit der Renovierung des Esszimmers auch noch beginnen….EH´egal, noch ein wenig mehr Dreck macht nichts..Sie stich die Decke, rollte die Wände und verschönerte auch noch die Bauerenmöbel….Boah Menschenfrau , tuè Dir die Ruhe rein, Wie ? um Himmels Willen , willst Du in diesem Leben dieses Chaos wieder beseitigen???

herbst 032

Mensch, Menschenfrau , weeer soll das den wieder sauber kriegen?

herbst 035

herbst 034

Yonka nimmt`s gelassen und geniesst ein kühles Blondes und ein Schnäpschen gegen die Innere Unruhe…Na ja, Zauselmaus irgendwo hast Du ja Recht…Den Parkettboden hab ICH ruiniert, den mochte ich EH `noch nie!!! Menschenfrau reibt sich die Hände und freut sich weil ? ja warum eigentlich? Es gibt einen neuen Bodenbelag…Und noch ein klein wenig Geduld dann ist die Unordnug wieder behoben…Die Langeweile ist zu Ende …Die Teufelchen sind da und die haben Vorrang vor allem anderen..Und wir GROSSEN sind ja auch noch da…So,  und nun hab ich die Schnautze voll. Viel Spaß beim lesen. Bis bald Eure Zauselmaus.

Kiss unsere Weihnachtszerstörerin

Pünktlich zum ersten Advendt hat unser Menschenmann sich soooo vieeeel Mühe gemacht und alles schön geschmückt….

herbst 001

herbst 005Unsere Kiss hat gut beobachtet und so nach und nach alles genau untersucht…Auch Sie hat sich sehr vieeeel Mühe gegeben und wollte nicht bis zum Heutigen Abend

warten…Sie hat im laufe der Tage schon mal mit dem Umdekorieren begonnen.

herbst 009

herbst 006

herbst 008

herbst 002

 

 

herbst 006Und weil Schnaki, Schnaki nicht die erhofften Geschenke gefunden hat , half Sie heute beim Energiesparen , hat ganze Arbeit geleistet und zwei Lichterketten ausser Kraft gesetzt..

herbst..Sie hat im Radio wohl den Beitrag über Stenkelfeld gehört…Menschen Wie DU und Ich….Denen eine Kerze auf dem Advendtskranz nicht genügte.
.Wir wünschen Euch besinnliche Weihnachtstage und lasst Euch reichlich beschenken…Viele Leckerreien und Riesen große Hundeknochen die Ihr dann in den Blumenbeeten verbuddeln könnt…Aber bitte recht große Löcher graben, damit das zu schaufeln recht mühevoll ist!! Bis bald Eure Tracy.

Ps. Kiss hat jetzt Fernsehverbot!! In der Flimmerkiste läuft Snowdogs…Da lernt Dieeee noch mehr Unsinn…